FAQ

Was ist der Unterschied zwischen einer Neuauflage und einem Buch-Update?

Der Begriff einer Auflage kommt aus der Zeit, wo alle Bücher in „Auflagen“ gedruckt wurden. Das bedeutet, dass meistens viele tausend Exemplare in einer Fassung gedruckt wurden und dann Stück für Stück im Buchhandel verkauft wurden. Eine neue Auflage wurde gedruckt, wenn keine Exemplare der Vorgängerausgabe mehr verfügbar waren oder sich die Inhalte deutlich verändert haben.

Das ist in der heutigen Zeit nicht mehr nötig. Bei tredition drucken wir dein Buch ausschließlich im Print-on-Demand-Verfahren: wir drucken ein Exemplar deines Buches erst, wenn es von einem Buchhändler oder bei uns im tredition Shop bestellt wurde. Wenn du also Änderungen im Inhalt machen möchtest, reicht ein Buch-Update vollkommen aus.

Für eine Neuauflage wird eine neue ISBN benötigt. Das hat zur Folge, dass deine alte Auflage im Buchhandel nicht mehr verfügbar ist. Solltest Du positive Rezensionen oder Sternebewertungen bei Online-Händlern haben, verschwinden diese mit deiner alten Auflage. Das wäre im Falle von guten Bewertungen sehr ärgerlich. Daher ist unser Tipp: prüfe sehr genau, ob du wirklich eine Neuauflage benötigt. Hier sind die Unterschiede:

Änderungen

Buch-Update

Neuauflage

Preis

Seitenumfang

Farbseiten

Seitenformat

X

Material

Klappentext

Coverdesign

Buchsatz

Titel, Untertitel

X

Kategorien, Beschreibung, Stichworte

Buch-Reihe

Rechtschreibung (Fehlerkorrektur)

WESENTLICHE Änderungen im Inhalt

  • Mehrere Kapitel hinzufügen Erhebliche Kürzungen
  • X

    Weitere Buchtypen veröffentlichen/löschen

    X

    Neue ISBN erforderlich

    X

    Du hast weitere Fragen?

    Alles, was du wissen musst, findest du in unserem Support-Center.